Die neusten Mitglieder der beliebten Galaxy A-Serie

Mit dem Samsung Galaxy A52 5G, Galaxy A52 und dem Galaxy A72 hat Samsung Electronics  drei neue Smartphone-Modelle vorgestellt, die die leistungsstarke Galaxy-Funktionspalette zu einem erschwinglichen Preis anbieten. Die neusten Mitglieder der beliebten Galaxy A-Serie verfügen über einen ausdauernden Akku und überzeugen mit einem hochauflösenden Display, einem wassergeschützten  Gehäuse und einer hervorragenden Kamera, mit der Nutzer ihre persönliche Kreativität ausleben können. Abgerundet wird das Paket durch die einfache Integration in das Galaxy-Ökosystem, das die nahtlose Vernetzung mit anderen Galaxy-Produkten ermöglicht.

Eine Kamera, die Nutzer und ihre Umgebung in Szene setzt

Der persönliche Anspruch an die Qualität der eigenen Kamerasysteme liegt bei Samsung sehr hoch. Das Samsung Galaxy A52, das Galaxy A52 5G und das Galaxy A72 bilden dabei keine Ausnahme. Durch die Integration der folgenden Kamera-Features haben Nutzer der neuen Modelle eine Menge Spaß am Filmen und Fotografieren.

 

Vielseitige Möglichkeiten – Die Quad-Kamera des Galaxy A72 liefert lebendige Fotos und Videos mit einer Auflösung von 64 Megapixeln. Dank 4K Video Snap kann der Nutzer Bilder mit acht Megapixeln aus 4K-Videos extrahieren. Die Szenenoptimierung greift auf eine künstliche Intelligenz zurück, um für rund 30 verschiedene Szenarien eine geeignete Einstellung zu wählen.

Scharfe Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen – Ganz egal, ob Nutzer einen neuen Tanzschritt filmen oder einen Trick auf Skateboard festhalten – die optische Bildstabilisierung ermöglicht, dass Bilder und Videos auch unter wackeligen Bedingungen scharf und stabil bleiben. Auch schwierige Lichtverhältnisse spielen dank des intelligenten Nachtmodus nur noch eine Nebenrolle, der in einer dunklen Umgebung die Multi-Frame-Bearbeitung nutzt, um mehrere Aufnahmen zu einem Foto zusammenzufügen, das dadurch nicht nur hell, sondern auch scharf wird.

Fotos und Videos machen eine Menge Spaß – Mit AR Emoji und Eigene Filter können Nutzer ihren Inhalten eine persönliche Note verliehen. Zudem können im Fun-Modus AR-Filter von Snapchat direkt in der Kamera-App genutzt werden.

Schlichtes Design und ein hochauflösendes Display

Die neue Galaxy A-Serie überzeugt mit einem Soft-Edge-Design, dessen minimalistisches Kameragehäuse schlicht und zweckmäßig ist.

 

Hell und reaktionsschnell – Das Super AMOLED-Display von Samsung gibt verschiedene Lieblingsinhalte der Nutzer in hervorragender Qualität wieder. Mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz beim Galaxy A52 5G und 90 Hz beim Galaxy A52 und dem Galaxy A72 wirken Inhalte und das Scrollen durch den eigenen Feed flüssig und schnell. Derweil sorgt die starke Leuchtkraft dafür, dass sich Inhalte auch bei Helligkeit klar und deutlich erkennen lassen.

Praktische Synergien im Samsung Galaxy-Ökosystem nutzen

Durch die Integration in das Galaxy-Ökosystem bietet die neue Galaxy A-Serie Nutzern viele Möglichkeiten.

 

Organisiert und in Verbindung – Über SmartThings haben Nutzer die Möglichkeit, unterschiedliche Geräte aus der Smart-Home-Umgebung mit einem Smartphone der neuen Galaxy A-Serie zu navigieren – darunter kompatible Wearables, Tablets, PCs und TVs. Darin inbegriffen ist auch SmartThings Find, ein Service, der Nutzern mit intuitiven Wegbeschreibungen dabei hilft, gekoppelte Geräte wiederzufinden. Mithilfe des Galaxy SmartTag3 können sogar nicht-elektronische Gegenstände wie Autoschlüssel mit SmartThings Find verbunden werden.

Gemeinsam dieselbe Musik hören – Music Share bietet Nutzern die Möglichkeit, die Musikwiedergabe ihrer kompatiblen Smartphones zu synchronisieren. Sehr praktisch ist diese Funktion etwa bei einem gemeinsamen Workout, bei der beide Personen dieselbe Musik hören möchten. Mit Buds Together ist es sogar möglich, zwei verschiedene Paare Buds mit einem Smartphone zu koppeln, um gemeinsam dieselbe Musik zu genießen.

Inhalte ganz leicht teilen – Mit Quick Share lassen sich ganz einfach Bilder und Videos ohne Größenbeschränkung an Galaxy-Geräte in der Nähe senden, beispielsweise, um ein Gruppen-Selfie schnell zu teilen. Außerdem können Inhalte auch mit Private Share mit nur einem Klick geteilt – oder wieder zurückgerufen – werden.

Ansprechende Produktion, beliebte Galaxy Features

Die Galaxy A-Serie ist längst kein Hidden-Champion mehr. Vielmehr hat sie sich als Best-Seller im Mittelklasse-Segment etabliert Features auf Oberklasse-Niveau, ressourcensparende Verpackung, Sicherheit ihrer Daten und zuverlässige Updates über vier Jahre lang.

 

Gut abgesichert – Das Galaxy A52, das Galaxy A52 5G und das Galaxy A72 sind nach Schutzklasse IP67 sowohl staub- als auch wassergeschützt. In Verbindung mit dem optional erhältlichen Versicherungsschutz von Samsung Care+, der unterschiedliche Schäden abdeckt, müssen sich Nutzer kaum Sorgen um ihr Smartphone machen. Auch die Daten der Nutzer werden durch den integrierten Sicherheitsdienst Samsung Knox geschützt.

Ausdauernder Akku – Die starke Akkulaufzeit macht das Galaxy A52 5G, das Galaxy A52 und das Galaxy A72 zu Begleitern für lange Tage. Das Galaxy A52 5G und Galaxy A52 sind mit einem Akku mit 4.500 mAh ausgestattet, im Galaxy A72 ist ein ausdauernder Akku mit 5.000 mAh ausgestattet.

5G-Konnektivität – Das Leben verändert sich rasant. Um der Entwicklung gerecht werden zu können, unterstützt das Samsung Galaxy A52 5G den aktuell leistungsstärksten Mobilfunkstandard.

Hochwertige Ausstattung – Das Samsung Galaxy A52, das Galaxy A52 5G und das Galaxy A72 verfügen über eine hochwertige Ausstattung. Dazu gehören unter anderem Stereolautsprechern, auch mit externen microSD-Karten mit bis zu einem TB sind die Smartphones kompatibel. Abgerundet wird das Paket durch die neu gestaltete Benutzeroberfläche One UI 3, die für eine hohe Geschwindigkeit sorgen, Ablenkungen reduzieren und unterschiedliche Informationen hervorheben kann.

Blick auf das Ganze – Samsung hinterfragt regelmäßig seine Produkte, Verpackungen und Betriebsabläufe, um sich als Unternehmen in verschiedenen Aspekten zu verbessern. Im Lieferumfang des Samsung Galaxy A52, des Galaxy A52 5G und des Galaxy A72 kommen recycelter Karton und Papier zum Einsatz, um den ungenutzten Raum innerhalb der Verpackung auszufüllen.

Software-Updates – Samsung ist darum bemüht, seinen Nutzern das aktuelle Betriebssystem zu bieten. Aus diesem Grund werden das Samsung Galaxy A52, das Galaxy A52 5G und das Galaxy A72 mit Software-Upgrades für drei Generationen und regelmäßigen Sicherheitsupdates für mindestens vier Jahre ab globaler Markteinführung unterstützen.

(Alle Angaben ohne Gewähr. Vorbehaltlich Satz und Druckfehler März 2021/ Videos/Bilder Samsung)